Institut für Sozialforschung und berufliche Weiterbildung gGmbH Neustrelitz

Aufstieg in Unternehmen - Mentoring für Frauen in der Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern

Mit dem Mentoring-Programm „Aufstieg in Unternehmen“ werden Frauen bMentoringei ihrem beruflichen Aufstieg begleitet. Dabei fördert eine erfahrene Führungskraft (Mentor/in) eine weibliche Nachwuchsführungskraft (Mentee) in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung für etwa 12 Monate. Die Mentees und Mentor/innen kommen aus unterschiedlichen Unternehmen (Cross-Mentoring) um von verschiedenen Erfahrungen und Unternehmenskulturen zu profitieren.

Was bietet das Programm?

  • Begleitung durch einen erfahrenen Mentor / eine erfahrene Mentorin
  • Weiterbildung in Form bedarfsorientierter Workshops und Seminare
  • regionale und überregionale Netzwerkveranstaltungen
  • Austausch mit Teilnehmenden

 

Welche Ziele verfolgt das Programm?

  • Begleitung von motivierten Frauen bei ihrem beruflichen Aufstieg in Führungspositionen
  • Sicherung des Fachkräftebedarfes
  • Bindung qualifizierter Führungskräfte
  • Positionierung als attraktiver Arbeitgeber
  • Landesweite Vernetzung

 

Wovon profitieren die weiblichen Nachwuchsführungskräfte?

  • Entwicklung von beruflichen und persönlichen Kompetenzen und Stärkung des Selbstvertrauens
  • Fachlicher Austausch und Feedback von einer erfahrenen Führungskraft
  • Austausch mit anderen Teilnehmerinnen und Einführung in neue Netzwerke
  • Weiterbildungsmöglichkeit und Teilnahme an Veranstaltungen

 

Wovon profitieren die Mentorinnen und Mentoren?

  • Weiterentwicklung von Beratungs- und Führungskompetenzen
  • Reflexion der beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Gewinnung von neuen Impulsen und Sichtweisen
  • Vielfältige Austauschmöglichkeiten mit anderen Teilnehmenden und Einführung in neue Netzwerke

 

Wovon profitieren die Unternehmen?

  • Berufliche Förderung und Motivation von ambitionierten Mitarbeiterinnen
  • Nachhaltige Nachwuchsförderung
  • Vorbeugung eines Fach- und Führungskräftemangels durch die Bindung und Entwicklung von qualifizierten Mitarbeiterinnen
  • Positionierung als attraktiver Arbeitgeber durch Einsatz innovativer Personalentwicklung
  • Gewinnung von neuen Impulsen und Eindrücken aus anderen Unternehmen

 

Zielgruppe:

Frauen in Unternehmen oder wirtschaftsnahen Einrichtungen, die:

  • Projekt-, Budget- oder Personalverantwortung besitzen.
  • mittelfristig eine (höhere) leitende Position oder mehr Verantwortung übernehmen sollen.
  • Interesse am Austausch und Weiterentwicklung haben.

 

Frauen und Männer in Unternehmen oder wirtschaftsnahen Einrichtungen, die:

  • langjährige Erfahrung als Führungskraft besitzen.
  • ihre Beratungs- und Führungskompetenzen ausbauen möchten.

    Gesamt Logo

 

Laufzeit: 01.01.2018 - 31.12.2020

 

Ansprechpartnerin:

Kathleen Wirth

Friedrich-Engels-Ring 12

17033 Neubrandenburg

Tel.: 0395 5584040

Mobil: 0151 42209162

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen zu dem Mentoringprogramm erhalten Sie HIER...

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der ISBW-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier:Datenschutz.

Ich bin einverstanden.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk